TRX Schlingentraining

TRX Schlingentraining

Was ist TRX Schlingentraining und was sind Deine Vorteile mit TRX Training?
Das TRX Schlingentraining oder auch Suspension Training ist ein hoch effektives Ganzkörper-Workout, bei dem Du Dein eigenes Körpergewicht als Trainingswiderstand nutzt.

Die TRX Schlingentrainer sind ein nicht elastisches Gurtsystem mit Schlaufen und Griffen mit dem Du sowohl im Stehen als auch im Liegen trainierst.
Durch eine Variationsvielfalt von über 300 Übungen kannst Du Deinen gesamten Körper – von den Beinen über Po zu Bauch, Brust, Rücken, Armen und Schultern – effektiv trainieren.
Beim TRX Training werden Muskelketten und nur selten isolierte Muskeln trainiert, das macht das Training in kurzer Zeit unglaublich effektiv. Ein Ganzkörperworkout dauert meist nicht länger als 20 Minuten.
Durch die ständige Bewegung der Gurte während des Trainings werden vor allem auch die kleinen, gelenknahen Muskeln aktiviert. Durch diese „Instabilität“ kommt es zu einem wesentlich höheren Trainingsreiz auch auf die großen Muskelketten.
Mit TRX Suspension Training kannst Du jedes individuelle Trainingsziel realisieren, egal ob Gewichtsreduktion, Muskelaufbau, Konditionsverbesserung, Bekämpfung/Vermeidung von Rückenschmerzen, Aufbautraining nach (Sport-)Verletzung oder Stärkung des Rumpfes.
TRX Training zählt dadurch zu den effektivsten Trainingsformen der Welt und ist mittlerweile aus keinem Fitness Club mehr wegzudenken

Deine Vorteile mit TRX Schlingentraining
✓ Enorm effektives Training ✓ Schneller Trainingserfolg ✓ Geringer Zeitaufwand ✓ Training von Muskelketten statt isolierter Muskeln ✓ Training wann und wo Du willst ✓ Großes Übungsspektrum für den ganzen Körper ✓ Das Training ist einfach durchzuführen ✓ TRX Training ist für jedermann geeignet ✓ Die Intensität lässt sich in Sekunden individuell anpassen ✓ Sportartspezifische Übungen steigern Deine Leistung ✓ Gleichzeitiges Training von Kraft, Ausdauer und Koordination

Die Gesundheitswoche vom 28.9-2.10.2020

Die Gesundheitswoche vom 28.9-2.10.2020

Wer oder was sind wir? Ein Team aus ausgebildeten Sport- und Rehatherapeuten/innen, Sportfachwirt/in und Gesundheitsmanager/in, Sport und Fitnesskaufleute, sowie Yogalehrerin. Gemeinsam verfolgen wir die Philosophie, Menschen lange durch Sport und Bewegung fit und gesund zu halten, dass Immunsystem zu stärken und die altersbedingt Sakropenie auf ein Minimum zu reduzieren. Durch modernstes Gerätetraining und einfache Bedienstruktur ist es Jedem, egal welcher Fitnesslevel, möglich unter Neusten sportwissenschaftlichen Aspekten (EGYM) zu trainieren. Mit unserem Flexx Zirkel verhelfen wir jedem zu mehr Beweglichkeit und Verspannungsschmerzen werden dadurch deutlich reduziert. Neben Ernährungs- und Präventionskursen bieten wir eine Vielzahl an wertvollen und gesundheitsfördernden Kursen. Unser Schwerpunkt liegt im Rehasport. Hier können wir nicht nur orthopädische Rehagruppen anbieten, sondern sind auch in der glücklichen Lage nach vielen Weiterbildungen onkologischen Rehasport und Rehasport für innere Erkrankungen (Lungen- und Diabetessport) anzubieten. Wer interessiert ist und uns kennen lernen möchte, hat vom 28.09 – 02.10.2020 bei unserer Gesundheitswoche die Möglichkeit ganz unverbindlich Kurse zu testen, sich Vorträge anzuhören oder einfach nur mal das Studio zu besichtigen. Verschiedene Aussteller runden das Ganze ab. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt bitte voranmelden. Infos und Ablaufplan unter www. Körpergefühl-nw.de oder 06321/4819533 wir freuen uns auf Euren Besuch.

Wir dürfen wieder öffnen!

Wir dürfen wieder öffnen!

Nach langer Durststrecke dank Corona dürfen wir nun endlich unsere Räume ab dem 27.5.2020 wieder öffnen. Es gibt allerdings einige Vorschriften, an die wir Alle uns halten müssen. Dazu haben wir ein entsprechendes Hygiene-Konzept erstellt, welches wir hier und zum Download veröffentlichen. Bitte haltet euch alle an dieses Konzept!

Hygienekonzept

zu Gesundheitszentrum Körpergefühl in der Gerichtstrasse 16 in 67433 Neustadt an der Weinstrasse

Stand Mai 2020

  1. Das Gesundheitszentrum hat einen separaten Ein- und Ausgang.
  2. Die Trainingsfläche ist als Einbahnstraße gestaltet.
  3. Durch ein Check in System und durch digitale Eigenterminierung der Mitglieder ist der Zutritt des Gesundheitszentrums so geregelt, daß nicht mehr als 10 Mitglieder pro Stunde auf der 450 qm grossen Trainingsfläche trainieren bzw. Sich aufhalten. Maßstab 45 qm Fläche pro 1 Mitglied
  4. Mitglieder und Beschäftigte werden angehalten mit Symptomen einer Atemwegsinfektion das Gesundheitszentrum nicht zu betreten.
  5. Das Gesundheitszentrum ist mit Mundnasenschutz zu betreten, am Trainingsgerät darf sie abgenommen werden, da hier der Abstand gewährt werden kann. Trainer/innen und Servicekräfte tragen alle Mundnasenschutz.
  6. Im Kursbereich darf die Mundnasenschutzmaske auf der Trainingsmatte abgenommen werden, da auch hier der Mindestabstand dann gewährt werden kann.
  7. Direkt nach dem Betreten des Gesundheitszentrums sind die Hände zu desinfizieren, dazu ist direkt am Eingang eine kontaktlose Händedesinfektionsstation.
  8. Direkt nach dem Desinfizieren ist der Check in zu betätigen, um die Kontaktpersonennachverfolgung zu dokumentieren. Kursbesuche werden im Kursbereich dokumentiert um auch hier den Mindestabstand und die Mengenbegrenzung einzuhalten.
  9. Das Mitglied kommt bereits in Sportkleidung und bekommt nach dem Desinfizieren einen abgetrennten Platz zum Schuhwechsel zugewiesen.
  10. Nach dem Schuhwechsel müssen nochmals die Hände desinfiziert werden um eine Kontamination durch Straßenschuhe auszuschließen.
  11. Auf nicht kontaktfreie Begrüßung ist zu verzichten.
  12. Für das Einhalten der Ein- und Ausgangsregeln ist das Servicepersonal zuständig.
  13. Umkleiden und Duschen sind geschlossen. Toiletten sind frei, hier sind Toiletten- und Händedesinfektion vor Ort, genauso wie Seife und Einweghandtücher. Türgriffe werden in regelmässigen Abständen desinfiziert.
  14. Interessenten müssen ein Kontaktformular ausfüllen mit Ankunft und Verlassen des Gesundheitszentrums.
  15. Die Getränkeselbstbedienung wird unterlassen, Eiweißshakes werden nur in Einwegbechern to Go angeboten.
  16. Aus dem Angebot wurden HIIT Training und Kontaktsport entfernt. Rehasport wird erst nach Erlaubnis des BSV wieder aufgenommen.
  17. Das Studio ist in Zonen eingeteilt pro Zone dürfen nur die angegebenen Mitgliederzahlen ( zwischen 2 und 4 je nach Fläche) trainieren, Schilder und Abgrenzungen sind klar gestaltet, zur Überwachung ist ein Trainer auf der Fläche.
  18. Raumskizze mit Ein – und Ausgang, sowie Zonen und Desinfektionsstationen ist erstellt und hängt klar ersichtlich aus.
  19. Es ist nur jedes 2. Cardiogerät freigegeben, auch hier ist darauf zu achten, daß kein Training mit zu hoher Atemfrequenz durchgeführt wird.
  20. Jedes Mitglied hat ein grosses Duschhandtuch mitzubringen um die Sitzfläche der Geräte abzudecken. Die Geräte werden nach dem Training desinfiziert.
  21. Sportequipment deren Kontaktfläche schwer zu desinfizieren ist, wurde entfernt.
  22. Das regelmässige Desinfizieren und Entleeren von Mülleimern, wird durch die Servicekraft gewährleistet.
  23. Die Mitarbeiter sind am 14.05, 15.05 und 16.05.2020 in alle Hygienemassnahmen eingewiesen worden. Hygieneplan mit Einwirkzeit und Mischungsverhältnissen ist vor Ort.
  24. Die Kursleiter wurden in einer Extraschulung über das Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln geschult. Unterlagen dazu vor Ort.
  25. Hinweisschilder und Informationen sind überall angebracht. Trainer und Servicekräfte sind angehalten auf den Ablauf und das Einhalten der Regeln ausnahmslos zu achten.

Neustadt, den 24.05.2020

Gesundheitszentrum Körpergefühl

Inhaberin Kerstin Dietrich

Sommerferien-Special

Sommerferien-Special

Auch in diesem Jahr haben wir für die Sommerferien ein besonderes Special vorbereitet. Teste uns 6 Wochen unverbindlich.

Präventionskurs** Wirbelsäulengymnastik, Haltung und Bewegung. *

Präventionskurs** Wirbelsäulengymnastik, Haltung und Bewegung. *

*Einstieg jederzeit möglich!
*Für genauere Infos meldet euch beim Team
*Die Kosten für 10 x 60 Minuten betragen 150,- Euro. Kassen bezuschussen
Prävention bis zu 100%, fragen Sie direkt bei Ihrer Krankenkasse nach.
*Die Teilnahme am Präventionskurs ist nicht Bestandteil einer Mitgliedschaft und daher unabhängig davon.

Gesundheits-Messe in Neustadt am 25.5.2019

Gesundheits-Messe in Neustadt am 25.5.2019

Am 25.05.2019 sind wir auf der Gesundheitsmesse in Neustadt im Saalbau vertreten. An Stand 34 erwartet Sie das Team vom Gesundheitszentrum Körpergefühl und berät Sie über die zahlreichen Möglichkeiten unseres 2017 gegründeten Fitness-Studios. Von 10-16.00 Uhr stehen wir Ihren Fragen Rede und Antwort, wir freuen uns auf Ihren Besuch.
EINTRITT FREI!

Hier ist der Flyer
Hier ist das Plakat